Aktualisierung – Schulschließung und Notbetreuung 16.03.2020 bis 17.04.2020

Elterninformation an alle Eltern der Albert-Schweitzer-Schule

Liebe Eltern,

nach einer sehr konstruktiven Sitzung mit Herrn Bürgermeister Masino und Herrn Bayer sowie den Leiterinnen der Betreuungseinrichtungen der Waldbronner Schulen am heutigen Vormittag können wir Ihnen heute den aktuellen Sachstand mitteilen.

Abweichend von den Veröffentlichungen des KM gilt für Waldbronn die Sonderregelung, dass alle Schulen bereits ab Montag, 16.03.2020 geschlossen bleiben. Die Notfallbetreuung für Familien, in denen beide Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, koordiniert – wie gestern kommuniziert – Herr Bayer. Informationen hierzu finden Sie auch auf der Homepage der Gemeinde Waldbronn.

Wie bereits mitgeteilt, halten die Klassenlehrerinnen in der Zeit der Schulschließung über den E-Mailverteiler der Klassenelternvertreter Kontakt zu den Kindern und versorgen sie auf diesem Weg mit Arbeitsplänen.

Sie erreichen uns in der Zeit der Schulschließung zwischen 09.00 Uhr und 12:00 Uhr telefonsch an der Schule und gerne auch jederzeit per E-Mail (e.heimlich@ass-waldbronn.de, s.koethner-wolf@ass-waldbronn.de).

Bleiben Sie gesund!

Mit den besten Grüßen – ganz besonders auch an Ihre Kinder, Ihre

Eva Heimlich, Rektorin                   Sabine Köthner-Wolf, Konrektorin

Schließung der Schule bis nach den Osterferien

Die Albert-Schweitzer-Schule Waldbronn bleibt

auf Anweisung der Gemeindeverwaltung bzw. des Kultusministeiums

von Montag, 16.03.2020

bis voraussichtlich Freitag, 17.04.2020

geschlossen.

Aktuelle Links zu Maßnahmen zum Coronavirus

Informationen des Kultusministerium:

https://static.kultus-bw.de/corona.html

Informationen der Gemeinde Waldbronn:

https://www.waldbronn.de/willkommen

AKTUELL: Maßnahmen zum Coronavirus

Informationsstand zum Thema Schulschließungen in Baden-Württemberg

Liebe Eltern,

wie viele von Ihnen sicherlich den Medien entnommen haben, tagt zur Stunde die Landesregierung zu diesem Thema. Um 14:00 Uhr sollen auf einer Pressekonferenz die Entscheidungen bekannt gegeben werden. Derzeit mehren sich die Stimmen, die eine Schulschließung in ganz Baden-Württemberg für wahrscheinlich halten.

Als Lehrerkollegium haben wir daher beschlossen, den Kindern heute vorsorglich die Schulsachen für Deutsch und Mathematik mitzugeben, um gegebenenfalls per E-Mail Arbeitspläne bzw. Aufgaben verschicken zu können.

Unabhängig davon kann ich Ihnen mitteilen, dass die Gemeinde Waldbronn  für diesen Fall die Einrichtung eine Notfallbetreuung an unserer Schule plant. Dies gilt nur für Kinder, deren Eltern in der Pflege, im Gesundheitswesen oder in anderen systemrelevanten Berufsgruppen arbeiten und eine anderweitige Betreuung nicht möglich ist.

Ansprechpartner für die Aufnahme in diese Gruppe ist Herr Reinhold Bayer, Verwaltungsleiter der Gemeinde Waldbronn. Bitte wenden Sie sich per Mail an ihn: r.bayer@aldbronn.de. Telefonisch ist Herr Bayer am Samstag und am Sonntag zwischen zwischen 09:00 und 13:00 Uhr unter Tel. 07243-609-151 zu erreichen.

Ich benachrichtige Sie auf dem üblichen Weg, sobald ich Informationen aus dem Kultusministerium erhalten habe.

Mit den besten Grüßen

gez. Eva Heimlich, Rektorin                                       gez. Sabine Köthner-Wolf, Konrektorin

Informationen zum Coronavirus

Aktualisierung: Mittwoch, 10.3.2020

Nachfolgend erhalten Sie weiterführende Links bezüglich der dynamischen Entwicklung zum Coronavirus (Covid-19).

Kultusministerium: www.km-bw.de

Stadt Karlsruhe: www.karlsruhe.de/b4/aktuell/2020_corona.de   
Telefonnummer der Stadt Karlsruhe 0721/133-3333

Ferienplan 2020/2021

  Sommerferien 2020  Do. 30.07.2020   –   Sa. 12.09.2020
  Herbstferien 2020  Sa. 24.10.2020    –   Sa. 31.10.2020
  Weihnachtsferien 2020 / 2021  Mi. 23.12.2020    –    Sa. 09.01.2021
  Faschingsferien 2021
inkl. 4 bewegl. Ferientage und 1 unterrichtsf. Tag  
Sa. 13.02.2021    –    Sa. 20.02.2021
  Osterferien 2021
inkl. 1 unterrichtsf. Tag  
Mi.  31.03.2021    –    Sa. 10.04.2021
  Verlängertes Wochenende inkl. 1 unterrichtsf. Tag  Do. 13.05.2021    –    Sa. 15.05.2021
  Pfingstferien 2021  Sa. 22.05.2021    –    Sa. 05.06.2021
  Sommerferien 2021  Do. 29.07.2021    –     Sa. 11.09.2021

In diesen Angaben sind 4 bewegliche Ferientage und 3 unterrichtsfreie Tage enthalten.

Eislauftag

Nach den Faschingsferien findet am Mittwoch, den 4. März 2020 der diesjährige Eislauftag im Eistreff Waldbronn statt.

Genaue Informationen haben die Klassen erhalten.

Wir wünschen auf dem Eis viel Spaß!

Eltern-Informationsabend

Neue Bläserklasse

zum Schuljahr 2020/2021

An der Albert-Schweitzer-Schule startet der Musikverein „Lyra“ Reichenbach e.V. im nächsten Schuljahr eine neue Bläserklasse!

Hierzu findet ein Eltern-Informationsabend am Donnerstag,

16. Januar 2020 um 20.00 Uhr

in der Aula der Albert-Schweitzer-Schule statt.

Einladung zum Kinderhaus-Café

Gemütlicher Nachmittag mit Frau Anderer und Frau Blattner
13. November 2019 um 15:00 Uhr
Albert-Schweitzer-Schule Waldbronn, Raum B 106

Schulgemeinschaft der Albert-Schweitzer-Schule
Ehemalige Schülerinnen und Schüler
Freunde der Albert-Schweitzer-Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Ehemalige,
liebe Freunde der Albert-Schweitzer-Schule,

bei der Spendenübergabe an Frau Blattner und Frau Anderer wurde die Idee geboren, dass wir uns im Herbst noch einmal treffen, um uns über das Kinderhaus-Projekt auszutauschen – Fragen zu stellen, mehr zu erfahren. Dies wollen wir anlässlich eines gemütlichen Nachmittags bei einem Kinderhaus-Cafés nun tun und laden daher alle herzlich ein, dabei zu sein:

Herzliche Einladung zum
Kinderhaus-Café
Gemütlicher Nachmittag mit Frau Anderer und Frau Blattner
13. November 2019 um 15:00 Uhr
Albert-Schweitzer-Schule Waldbronn, Raum B 106

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und viele Fragen und Informationen zur Arbeit des Kinderhauses Rosa Maria Honduras e.V.! Ebenso freuen wir uns über eine kleine Gebäckspende sowie Spenden von Handarbeitsgarn aller Qualitäten für die Strickerinnen in Honduras.

Mit einem herzlichen Gruß

gez. Erika B. Anderer                                                                                                    gez- Eva Heimlich

Nachruf Herr Löhlein

„Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.“

Albert Schweitzer

Wir trauern um unseren viel zu früh verstorbenen ehemaligen Kollegen Bernhard Löhlein, der das Schulleben unserer Schule über viele Jahre und noch über den Ruhestand hinaus in besonderer Weise prägte. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Frau Elisabeth und seiner Familie. 

Wir nehmen dankbar und traurig Abschied und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Für die Schulgemeinschaft der Albert-Schweitzer-Schule 

Eva Heimlich, Rektorin